02.-05. 2018 Wissenstransfer und Organisationsentwicklung

Der Transfer von Erfahrungswissen eines Urgesteins einer Organisation vor dem Ruhestand ist immer besonders. Diesmal wird zusätzlich eine neue Ebene an Führungskräften eigezogen. Wissensnehmer ist daher nicht nur ein Nachfolger, sondern auch alle diese Führungskräfte. Sie müssen nicht nur neues Wissen aufnehmen, sondern gleichzeitig ihre Rolle und Aufgabengebiete, die Abstimmungsprozesse und neue Formen der Zusammenarbeit entwickeln. Konzentriertes Wissenstransfer und Aufbau eines kontinuierlichen Wissensmanagements all in one.

2018 04 19 Agenda